Aktuelle Meldungen aus Kapsweyer


Herzlichen Glückwunsch Herrn Günter Tucholke zu seinem 80. Geburtstag


Herzlichen Glückwunsch zum 80. Geburtstag

Am Mittwoch, dem 16. Februar feierte Herr Günter Tucholke im Kreise seiner Familie und mit seinen Freunden seinen 80. Geburtstag. Herr Tucholke ist in Schwiebus, einer Stadt von ca. 20 Tausend Einwohnern, in der ehemaligen Ost-Mark Brandenburg geboren und aufgewachsen. Schwiebus liegt heute in Polen und wurde im letzten Jahr bekannt, als dort die derzeit größte Christusstatue der Welt ,von 36 Metern Höhe eingeweiht wurde. Kurz vor seinem 14. Geburtstag, am 28. Januar 1945 musste er, wie viele seiner Landsleute, seine Heimat Richtung Westen verlassen. Nach mehren Zwischenstationen fand Herr Tucholke zusammen mit seiner Familie ein neues Zuhause in Handorf bei Peine, in Niedersachen. In Peine absolvierte Günter Tucholke eine Lehre als Maschinenschlosser. Da es in dieser Zeit schwierig war, eine feste Anstellung zu bekommen, arbeitete er zunächst in verschiedenen Betrieben, bevor er im Kohlebergbau in Essen eine feste Anstellung fand. Nach weiteren Beschäftigungen im Erzbergbau bei Peine und bei BP in Braunschweig, fand Herr Tucholke seinen Traum-Arbeitsplatz bei der Firma Singer in Karlsruhe, wo er bis zu deren Schließung 1977 als Maschinenschlosser arbeitete. In dieser Zeit lernte er auch Kapsweyer kennen, wo er schließlich 1967 seine dritte Heimat gefunden hat. Nach dem Verlust des Arbeitsplatzes in Karlsruhe wechselte Günter Tucholke zur Firma Demag nach Bad Bergzabern. Dort arbeitete er über 24 Jahre bis zu seinem Ruhstand.
1986 heiratete Herrn Tucholke seine Ehefrau Marina. Gemeinsam können sie im August ihr silbernes Ehejubiläum feiern.
Auch im Ruhestand ist Herr Tucholke seinem Beruf treu geblieben. Gerne bastelt er in seiner Werkstatt und ist seinen Nachbarn bei kleineren Reparaturen behilflich. Weitere Hobbys sind der Hausgarten und seine Fische, die dem rüstigen Rentner keineLangweile aufkommen lassen.
Neben den besten Wünschen von seiner Familie konnte Herr Tucholke auch viele gute Wünsche von seinen Nachbarn und Bekanten entgegennehmen. Im Namen der Ortsgemeinde Kapsweyer wünschten Bürgermeister Hermann Paul und Beigeordnete Renate Ehrstein dem Jubilar alles Gute, Gesundheit und für die Zukunft noch viele glückliche Jahre.

home

zurück