Aktuelle Meldungen aus Kapsweyer


Einladung zur Aufstellung der Sandsteinskulptur „Evasione“


Aufstellung der Sandsteinskulptur „Evasione“

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger, als Projektpartner mit der Stadt Wissembourg hatte der Tourismusverein SÜW Bad Bergzabern vom 16. bis 22. August zu einer Woche zum Thema „Buntsandstein“ eingeladen. In dieser Woche fertigten sieben Bildhauer aus Frankreich und Deutschland im Grabenloch Wissembourg Sandsteinskulpturen an.
Die Skulptur von Fabio Secco, der er den Namen „Evasione“ gegeben hat, soll als Symbol der grenzüberschreitenden Zusammenarbeit und Freundschaft zwischen Frankreich und Deutschland bei uns in der Bahnhofstraße ihren Platz finden.
Zur Aufstellung der Skulptur am 1. Oktober gegen 17.30 Uhr nach der offiziellen Inbetriebnahme der Lavendelline am Bahnhof sind alle Mitbürgerinnen und Mitbürger dazu ebenfalls ganz herzlich eingeladen.

home

zurück