Aktuelle Meldungen aus Kapsweyer


IRISH FOLK in der Südpfalzhalle in Kapsweyer


IRISH FOLK in der Südpfalzhalle in Kapsweyer

Die Irish Times nennt sie die "Hottest New Traditional Band around" und das Szenemagazin Hot Press jubelte schlicht und einfach "The next big thing". Die Rede ist von Gráda. Nach ihrer exzessiven einjährigen Tour durch Australien, Neuseeland, Japan und USA werden sie als Entdeckung gepriesen und in der Heimat bereits als eine der wichtigsten irischen Bands der letzten 10 Jahre gefeiert. Nun kommen sie erneut für eine Tour nach Deutschland und machen am Samstag, 18. Oktober 2008 um 20:00 Uhr in der Südpfalzhalle in Kapsweyer Station.
Innovative Klänge, virtuos instrumentiert, zeitlos schöner Gesang des Riesentalents Nicola Joyce, erfrischend moderne Klangvisionen - Irish Folk auf dem Weg in eine strahlende Zukunft.
Neben Sängerin Nicola Joyce haben sich durch die Bank weg Spitzenmusiker in Gráda zusammengefunden. Etwa das musikalische Chamäleon Alan Doherty (diverse Holz- und Metall Flöten, Gitarre). Millionen Kinogänger hörten seine Musik im Film "Herr der Ringe", wo er als Solist für den Soundtrack mit einem Oscar geehrt wurde. Der Geiger von Gráda, Colin Farrrell ist bestens bekannt von diversen Irish Folk Ensembles, seine letzte Station vor Gráda war Flook. Das Surfbrett gegen den Kontrabass tauschte der in Neuseeland aufgewachsene Andrew Laking, um Gráda den jazzigen Touch und Schliff zu geben. Sänger und Gitarrist Gerry Paul mischte omnipräsent in der hochkarätigen Dubliner Session Szene mit, bevor er seinen Stammplatz im Lieblings-Pub mit dem rastlosen Leben in Hotels, Zügen, Flugzeugen und Tourbussen einer Profiband tauschte.
Gráda schaut auf drei erfolgreiche Alben zurück: Das Überraschungsdebut "Endeavor" (2002), "The Landing Step" (2004) und Cloudy Day Navigation (2007), alle drei mit weltweiten Lobeshymnen überschüttet.
Anlässlich eines übervollen Auftaktkonzertes beim Zeltfestival Ulm resümierte die dortige Zeitung: Die Mischung zwischen Pop Jazz Balladen und Traditionals ist ein Ohrenschmaus der Sonderklasse... und der Südkurier: ..absolut gigantisch...grenzt an Genialität...Musikfest der Superlative
Karten zu 11 Euro gibt es bei der Metzgerei Jud in Kapsweyer, bei der Gemeinde Kapsweyer unter Tel. 0 63 40 / 14 52 sowie im Musikantebuckl Oberotterbach. An der Abendkasse kosten die Karten 13,50 Euro.
Karten gibt es zudem beim LEO-Ticketservice LTS www.leo-online.de und bei allen Rheinpfalz-Geschäftsstellen
Rheinpfalz-Ticketservice: HOTLINE 0 180 – 500 34 17
Infos unter 0 152 / 02 137 459

home

zurück