Aktuelle Meldungen aus Kapsweyer


Herzlichen Glückwunsch Frau Rosa Mertzlufft zu ihrem 85. Geburtstag


Herzlichen Glückwunsch zum 85. Geburtstag

Am ersten Adventssonntag, dem 2. Dezember feierte Frau Rosa Mertzlufft geb. Frey im Kreise ihrer Familie ihren 85. Geburtstag.
Frau Mertzlufft ist in Kapsweyer geboren und aufgewachsen. Nach ihrer Schulzeit arbeitete sie im elterlichen Betrieb in der Landwirtschaft. Noch gut kann sich Rosa Mertzlufft an den 1. September 1939 erinnern als die „Rote Zone“ evakuiert wurde. Mitgenommen werden durfte nur das Allernotwendigste, das in einem Karton, Koffer, oder in einem Kopfkissenbezug verstaut war. Wohin die Reise ging wusste zu diesem Zeitpunkt niemand. Über mehrere Stationen erreichte man nach einigen Tagen Burgebrach, die heutige Partnergemeinde von Kapsweyer. Bis heute verbindet sie eine tiefe Freundschaft mit der Familie Kehn aus Burgebrach, wo sie 1939 für ein Jahr eine zweite Heimat gefunden hatte. Nach dem Krieg baute sie sich zusammen mit ihrem Ehemann Erwin, der einen Wagner Betrieb hatte, eine neue Existenz auf. Schon immer besuchte sie gerne Veranstaltungen in der Gemeinde und war für Reisen aufgeschlossen. Die Reiselust hat sich die Jubilarin bis heute erhalten, so verbrachte sie im vergangenen Jahr gemeinsam mit ihren beiden Töchtern einige Tage auf Lanzerote und in diesem Jahr ein Urlaub auf Teneriffa, wo man auch Anfang November noch baden kann, wie sie stolz berichtete.
An ihrem Ehrentag konnte die Jubilarin neben den Glückwünschen von ihren Töchtern und zwei Enkeln auch viele Glückwünsche von Verwandten, Nachbarn und Freunden auch aus dem Elsass entgegen nehmen.
Die besten Wünsche von der kfd überbrachten die Vorsitzende Theresia Kreiselmeyer zusammen mit Karin Kantz, die ihrem Gründungsmitglied auch für die kommenden Jahre alles Gute wünschten.
Im Namen der Ortsgemeinde Kapsweyer wünschten Bürgermeister Hermann Paul und Beigeordneter Gregor Garrecht der Jubilarin auch für die weitere Zukunft alles Gute, Gesundheit und Wohlergehen

home

zurück