Aktuelle Meldungen aus Kapsweyer


Herzlichen Glückwunsch Frau Anna Gimmel zu ihrem 80. Geburtstag


Herzlichen Glückwunsch zum 80. Geburtstag

Wenige Tage vor Weihnachten feierte Frau Anna Gimmel geb. Mertzlufft am Freitag, 17. Dezember im Kreise ihrer Familie ihren 80. Geburtstag. Die allerbesten Wünsche konnte sie bereits in den frühen Morgenstunden von ihren beiden Töchtern Hildegard und Rita, ihren beiden Schwiegersöhnen und ihren vier Enkeln entgegennehmen.
Die Jubilarin, in Kapsweyer geboren, wuchs zusammen mit zwei
Brüdern in der Bahnhofstraße 8 auf. Ihre Eltern hatten hier eine Wagnerwerkstatt und einen landwirtschaftlichen Betrieb. So war es fast selbstverständlich, dass sie nach ihrer Schulzeit im elterlichen Betrieb mitarbeitete. Wie viele Kapsweyerer wurde auch sie zusammen mit ihrer Familie 1939 ins Frankenland evakuiert. Die Familie fand schließlich in Markgraitz bei Lichtenfels eine neue Unterkunft. 1951 heiratete Frau Gimmel ihren Ehemann Josef. Zusammen führten sie in der Schulgasse einen landwirtschaftlichen Betrieb, den sie jedoch nach dem frühen Tod ihres Mannes vor 32 Jahren aufgeben musste. Ihren Lebensunterhalt verdiente sich Anna Gimmel bis zu ihrer Rente bei den Nadlerwerken in Schaidt. Gerne arbeitet die rüstigen Jubilarin bis heute in ihren Gärten am Ortsrand oder hilft beim Holzmachen im Bienwald ihrem Schwiegersohn. Regelmäßig trifft sie sich auch mit ihren Freundinnen zum Plaudern, gemeinsamen Spazieren gehen oder auch zum Besuch von Veranstaltungen in der Gemeinde.
Neben den Freunden, Nachbarn und Verwandten überbrachte auch Theresia Kreiselmeyer und Karin Kantz in Namen der kfd Frau Gimmel die besten Wünsche zu ihrem runden Geburtstag.
Für die Ortsgemeinde Kapsweyer wünschten Bürgermeister Hermann Paul und Beigeordnete Renate Ehrstein der Jubilarin alles Gute, Gesundheit und noch viele glückliche Jahre.


home

zurück