Aktuelle Meldungen aus Kapsweyer


Ratsbeschlüsse aus der 10. Sitzung des Ortsgemeinderates von Kapsweyer


Ratsbeschlüsse aus der 10. Sitzung des Ortsgemeinderates von Kapsweyer

Einstimmig wurde beschlossen die Durchfahrt der Rollgasse für Fahrzeuge über 2 Meter Breite zu sperren. An der Einmündung zur Rollgasse (Hauptstraße) werden zwei rot-weiße Begrenzungspfosten im Abstand von 2,20 Meter aufgestellt. Ebenfalls zwei Pfosten mit den selben Maßen werden am Scheunenanfang des Anwesens Hugo Gantz, von der Friedhofstraße aus gesehen, aufgestellt. Weiterhin sollen zwei Schilder „Maximal 2 Meter Breite“ aufgestellt werden.
Als Ersatz für den Info-Pavillon bei der Südpfalzhalle beschloss der Rat am Dorfplatz zwei Infokästen mit einer Sichtfläche von je 90 x 120 cm aufzustellen. Ausgehängt werden sollen der Dorfplan, die Ortschronik, ein Rad und Wanderplan und eine Info zum Görtzbrunnen. Geplant ist auch das Aufstellen von Ortseingangschildern, welche auf die Partnergemeinden hinweisen.
Bei der Renovierung der Jugendräume im „Alten Schulhaus“, unter der Federführung der Jugendlichen, wird es auch Unterstützung durch die Gemeinde geben.
Als größere Maßnahme soll im kommenden Doppelhaushalt 2006/07 die Reparatur des Hallenvordaches berücksichtigt werden. Weitere Mittel werden für einen Rasenmäher, Straßenreparaturen, die Heizung im Feuerwehrhaus, Reparaturen im Jugendraum und mittelfristig für die Anschaffung von neuen Tischen und Stühlen für die Südpfalzhalle bereit gestellt. Angedacht ist auch eine finanzielle Unterstützung der von der Landesbibliothek Neustadt ausgehenden Aktion „Endecken von Lesewelten“ für Kinder im Kindergartenalter. Beabsichtigt ist dabei Kinder schon ab drei Jahre an das Buch und das Lesen durch ausgesuchte Bücher und gezielte Aktionen heran zu führen.
Die Schlosserarbeiten für die Erhöhung des Geländers auf der Empore der Südpfalzhalle und des Handlaufes am Treppeneingang wurden zum Angebotspreis von 1.131,58 € an die Firma Hoff aus Vorderweidenthal vergeben.
Im nichtöffentlichen Teil wurden Grundstücks- und Bauangelegenheiten behandelt.

home

zurück