Aktuelle Meldungen aus Kapsweyer


Herzlichen Glückwunsch Herrn Erwin Mertzlufft zu seinem 80. Geburtstag



Bereits am frühen Samstagmorgen gaben sich die Nachbarn, Freunde und Verwandte in der Hauptstraße 29 die Türklinke in die Hand, um Herrn Erwin Mertzlufft zu seinem 80 Lebensjahr zu gratulieren.
Erwin Mertzlufft erblickte am 3. April 1924 als ältester Sohn der Eheleute Barbara und Jakob Mertzlufft in der Bahnhofstraße das Licht der Welt. Nach dem Besuch der Schule erlernte er im elterlichen Betrieb das Wagnerhandwerk. Bereits kurz nach seiner Ausbildung wurde er zum Militär eingezogen und erlebte den Krieg in Griechenland, Ungarn und Rußland. Nach dem Krieg nahm er die Arbeit im elterlichen Betrieb wieder auf und legte 1952 in Kaiserslautern seine Meisterprüfung ab. Ende der fünfziger Jahre bekam auch er den allgemeinen Strukturwandel zu spüren. Seine Produkte wurden immer weniger gefragt. So entschloß er sich seinen Betrieb aufzugeben nachdem er eine neue Arbeit bei der Firma Michelin in Karlsruhe gefunden hatte.
Gerne sang Herr Mertzlufft früher im Kirchenchor, war Mitglied der Freiwilligen Feuerwehr und mehrere Jahre ihr Wehrführer. Der Besuch von Veranstaltungen in der Gemeinde waren für ihn und seine Frau Rosa immer eine Selbstverständlichkeit. Deshalb bedauert er es auch ein wenig, daß es ihm derzeit gesundheitlich nicht möglich ist, Veranstaltungen zu besuchen. Nach mehreren längeren Krankenhausaufenthalten im vergangenen Jahr freut er sich jetzt auf wärmeres Wetter, damit er wieder länger in seinem Hof und Garten sich aufhalten kann.
Für die weiteren Jahre alles Gute und Gesundheit wünschten ihm neben seiner Frau Rosa auch zwei Töchter, Schwiegersöhne und Enkel. Den guten Wünschen schlossen sich auch im Namen der Ortsgemeinde Bürgermeister Hermann Paul und Beigeordnete Karin Kantz an.

home

zurück