Aktuelle Meldungen aus Kapsweyer


Herzlichen Glückwunsch Herrn Goswin Bauer zu seinem 80. Geburtstag



Am Sonntag, dem 14. März feierte der Herr Goswin Bauer im Kreise seiner Familie seinen 80. Geburtstag. Zu seinen ersten Gratulanten zählten seine beiden Kinder Rolf und Elke mit Schwiegersohn Werner sowie seine drei Enkel Alexander, Michael und Marco.
Herr Bauer, ein gebürtiger Steinfelder, lebt seit seiner Heirat 1953 mit seiner Frau Maria geb. Vogel, die leider schon verstorben ist, in Kapsweyer, wo er sich auch recht wohl fühlt.
Wenn er zurückblickt erzählt er spontan von seiner Zeit bei der Wehrmacht. Bereits als 18 jähriger kam er zum Arbeitsdienst und kurze Zeit später an die Front nach Frankreich. Weitere Stationen waren Italien und Rußland. Während des Rückzuges wurde er in Tschechien im Januar 1945 gefangen genommen und kam in russischer Gefangenschaft nach Kasachstan, aus der er im Oktober 1949 entlassen wurde.
Während seines Arbeitslebens als Stahlbauer war er bei Firmen in Karlsruhe und Mannheim als Richtmeister fast immer unterwegs auf Montage. Erst seit seiner Pensionierung 1984 konnte er sein Familienleben richtig genießen. Sein liebstes Hobby ist heute noch das Autofahren. Fast täglich ist er mit seinem Fahrzeug unterwegs und unternimmt Ausflugsfahrten in die nähere Umgebung.
Neben vielen Freunden, Nachbarn und Verwandten wünschten auch Bürgermeister Hermann Paul und Beigeordneter Gregor Garrecht dem Jubilar alles Gute, Gesundheit und Zufriedenheit.

home

zurück