Aktuelle Meldungen aus Kapsweyer


Herzlichen Glückwunsch zum 80. Geburtstag


Am Montag, dem 13. Mai feierte Frau Margareta Krell im Kreise ihrer Familie ihren
80. Geburtstag. Zu den ersten Gratulanten zählten ihre drei Enkel und fünf Urenkel, auf die Frau Krell besonders stolz ist und ihr sehr viel Freude bereiten.
Noch gut kann sie sich an ihre Schulzeit erinnern, als sie zusammen mit anderen Kindern im Wald Maikäfer einsammelte und damit bereits ihr erstes Geld verdiente. Nach der Schule arbeitete sie zunächst als Waldarbeiterin bis sie später beim Bau des Westwalls im Lager der Arbeiter in der Küche ihren Lebensunterhalt verdiente. Während des Krieges arbeitete sie in Ludwigshafen und bekam so hautnah die Zerstörung der Stadt mit.
Nach Kriegsende fand sie wie viele Kapsweyer ihr Haus zerstört vor, das sie 1950 zusammen mit einem Maurer alleine wieder aufbaute. In dieser Zeit pflanzte sie auch Tabak an, um das Haushaltsgeld etwas aufzubessern.
Heute wohnt Frau Krell zusammen mit ihrer Tochter in der Schafgasse, besucht regelmäßig die Seniorenstube und freut sich über Gespräche, wenn sie mit ihren Urenkeln im Dorf spazieren geht.
Im Namen der Ortsgemeinde Kapsweyer wünschten Bürgermeister Hermann Paul und Beigeordneter Gregor Garrecht Frau Krell auch für die weitere Zukunft alles Gute, Gesundheit und Wohlergehen.

home

zurück