Aktuelle Meldungen aus Kapsweyer


Herzlichen Glückwunsch zum 80. Geburtstag


Viele Gäste, Nachbarn und Freunde kamen am Freitag, dem 22. März zu Frau Johanna Frey geb. Schwöbel, um ihr zum 80. Geburtstag zu gratulieren. Ganz besonders freute sie sich über die Glückwünsche ihrer beiden Kinder mit Ehegatten und ihrer drei Enkelkinder.
Kinder spielten im Leben von Frau Frey immer eine ganz besondere Rolle. Als junge Frau betreute sie während des Krieges in den Sommermonaten im Rahmen der sogenannten "Kinderlandverschickung" Jugendliche, die überwiegend aus größeren Städten kamen und auf dem Land Ferienfreizeiten verbrachten. Als ihre eigenen Kinder groß waren, war sie als Tagesmutter immer wieder von Kindern umgeben, die ihr bis heute noch viel Freude bereiten. Sie freut sich auch immer wieder, wenn im Herbst die Kinder vom Dorf bei ihr vorbeischauen, um Roßkastanien zu sammeln. Frau Frey erinnert sich aber auch an die weniger erfreulichen Zeiten, als sie kurz vor dem Kriegsende in Steinfeld in einer Korbfabrik Munitionskörbe für den Krieg flechten mußte, sowie an die Zeit nach dem Krieg, als sie gemeinsam mit ihrem Vater das vom Krieg zerstörte Haus wieder aufbaute.
Im Namen der Ortsgemeinde Kapsweyer wünschten Bürgermeister Hermann Paul und Beigeordneter Gregor Garrecht, Frau Frey auch für die weitere Zukunft alles Gute, Gesundheit und Wohlergehen.

home

zurück