Aktuelle Meldungen aus Kapsweyer


Gemeinderat Burgebrach zu Gast in Kapsweyer


Bei den letzten Gemeinderatswahlen in Burgebrach wurden einige neue Bürger in den Rat gewählt, die noch nicht in Kapsweyer waren. Aus diesem Grund hat man sich vom 15. - 17.08.2017 in Kapsweyer zum Kennenlernen getroffen. Es waren nicht nur amtierende Ratsmitglieder, sondern auch ehemalige Ratsmitglieder sowie der Altbürgermeister von Burgebrach Georg Bogensperger mit dabei.
Nachdem sich die Anreise um Stunden verzögert hatte, konnte Ortsbürgermeister Felix Schönung unsere Gäste recht herzlich begrüßen und wünschte allen Teilnehmern ein schönes Wochenende. Bürgermeister Johannes Maciejonczyk bedankte sich bei Herrn Schönung für die Einladung und brachte als Dank ein Fass Burgebracher Bier mit. Nach dem Fassanstich durch die beiden Bürgermeister und den Worten „O'zapft is“ wurde zum gemütlichen Teil übergegangen.

Anschließend gab es für unsere fränkischen Gästen, Rebknorzenspieß und selbst gemachte Salate.
Später wurde noch tatkräftig gesungen (natürlich auch unser Grenzlandlied).
Samstags fuhren wir zur Maginot Linie nach Schoenenbourg, wo wir eine 2,5-stündige Bunkerführung bekamen. Nach der Führung, noch etwas für den kleinen Hunger.
Zurück in Kapsweyer gab es Kaffee und Kuchen in der Südpfalzhalle und anschließend wurde für unsere Gäste, die Kapsweyer noch nicht kannten, eine Ortsführung von Klaus Krämer durchgeführt (Kirche, Burgebracherstraße, Dorfplatz). Zum Abendessen traf man sich im Weingut Brendel in Oberotterbach, wo man mit pfälzischen Köstlichkeiten den Abend ausklingen ließ.
Mohr Michael machte mit seinem Akkordeon so richtig Stimmung.
Sonntags zum Abschied traf man sich am Deutschen Weintor, wo nochmals der Pfälzer Wein getestet wurde.
Ein großer Dank an alle Ratsmitglieder, die das Wochenende mit unserer Partnergemeinde aus Burgebrach mitgestaltet haben. Ein besonderer Dank gilt dem Küchenteam Theresia Kreiselmeyer, Paul Rainer, Hofmann Thomas und Heil Christian, ebenso bei allen, die uns Salate und Kuchen gespendet haben.
Bedanken wollen wir uns auch bei denen, die privat unsere Freunde aus Burgebrach an diesem Wochenende aufgenommen haben!
(KK)

home

zurück