Aktuelle Meldungen aus Kapsweyer


Kunst Ausstellungen zum Grenzlandfest


Künstler-Ausstellung in der Südpfalzhalle neben dem Grenzlandkaffee
- Heidi Schnur: realistische Malerei, Collagen
- Bernd Preuße: realistische Malerei, Fotografie/Collagen
- Rita Stahl: expressionistische Kunst/Skulpturen
- Rita Ludwig: expressionistische Kunst/Skulpturen
- Karin Messner: moderne Malerei
- Dagmar Preuße: Organisation
- Andrea Maurer: Malerei/Skulpturen

Malerhof-Bahnhofstraße
La Do Maʹs (Landauer Donnerstags-Maler)-Aquarelle
Malerhof (Bahnhofstraße 4) wieder in der Hand der La Do Maʹs
Zum zehnten Mal verwandelt sich anlässlich des 18. Grenzlandfestes der idyllischer Bauernhof des ehemaligen Bürgermeisters von Kapsweyer in der Bahnhofstraße 4 zu einer Galerie. In diesem Jahr präsentieren wieder folgende sechs Mitglieder der „Landauer Donnerstags Maler“
Edith Bersch, Kapsweyer
Klaus Bersch, Kapsweyer
Ankie Camerer, Ettlingen
Christel Hofer, Landau
Christel Kiechle, Landau
Walburga Kiechle, Landau
Die Malergruppe die Fortsetzung eines Aquarellkurses Anfang der 90er Jahre an der Volkshochschule Landau unter Leitung des 2008 verstorbenen Malers und Grafikers Friedhelm Boomers. Die MalerInnen und Maler treffen sich weiterhin im Sommer jeden Donnerstag - daher der Name La Do Ma - zum Skizzieren, Malen und Gedankenaustausch. Die Exponate reichen von Blumen- über Stillleben-, Landschaft- bis zu Architekturmotiven in Acryl-und Aquarelltechnik.

Weitere Ausstellungen
Offenes Atelier in der Hauptstraße 30
Hier werden Objekte und Malereien im wunderschönen Hinterhof gezeigt.


(Ortsgemeinde)

home

zurück