Aktuelle Meldungen aus Kapsweyer


Glasfaserausbau (schnelles Internet), Bürgerinformation


Liebe Bürgerinnen und Bürger von Kapsweyer,
wie Sie vielleicht aus der Presse erfahren haben, ist der Kreis SÜW für die Förderung bei dem Ausbau schnelles Internet in der Bundesausschreibung nicht berücksichtigt worden.
Damit unser Dorf den Anschluss an die zukünftige Entwicklung nicht verliert, ist es im heutigen Multimediazeitalter ganz wichtig, schnellen Internetzugang (≥ 50 Mbit/s) zu haben. Der schnelle Internetzugang bietet für viele Berufstätige die Möglichkeit, ihrer Arbeit von zu Hause aus nachzugehen (Home Office) sowie für jeden Hauseigentümer eine Wertsteigerung seiner Immobilie.
Die Fa. GG Infra Investment AG (RMT), aus Zug in der Schweiz, beabsichtigt mit der Gemeinde Kapsweyer, wie schon mit den Gemeinden Oberotterbach, Dörrenbach, Pleisweiler-Oberhofen, Kapellen-Drusweiler und dem Ortsteil Blankenborn, einen Kooperationsvertrag über den kostenfreien Glasfaserausbau (schnelles Internet) zu machen. Mit schnellem Internet ist der Ausbau von mindestens 50 Mbit/s mit der Aussicht einer Anschlussmöglichkeit bis in den Tera-Bit-Bereich zu bekommen, gemeint. Ein kostenfreier Ausbau heißt: In jedes Haus, vorausgesetzt der Hauseigentümer möchte es, soll kostenfrei eine Glasfaserleitung gelegt werden. (Eine spätere Erschließung ist mit Kosten von mindestens 2.500 Euro verbunden).
Als erster Schritt für die weitere Planung ist eine Umfrage zum Bedarf für schnelles Internet geplant. Hierfür werden in den kommenden Tagen die Gemeinderatsmitglieder von Kapsweyer einen entsprechenden Vordruck verteilen, mit der Bitte, ihn bis zum 7. November 2016 ausgefüllt zurückzugeben. Über eine zahlreiche Beteiligung der Umfrage würden sich der Gemeinderat, die Beigeordneten und der Ortsbürgermeister von Kapsweyer sehr freuen.
Je nach Rücklauf der Fragebogen findet am 14. November 2016 um 19.00 Uhr zu diesem Thema eine Einwohnerversammlung in Kapsweyer statt. Veranstaltungsort wird noch rechtzeitig bekannt gegeben.

(Ortsbürgermeister Felix Schönung)

home

zurück